Ephra versteht sich als Forum, das Menschen verbindet und inspiriert. Wir von Ephra sind der Meinung, dass Menschen durch die Auseinandersetzung und die Begegnung mit Kunst wachsen.
Das gilt auch und ganz besonders für Jugenliche und Kinder. In der Kunst gibt es kein richtig und falsch. Es geht um das individuelle Wahrnehmen und Erfahren. Indem wir Menschen lernen, uns und unseren subjektiven Blick auf das Leben ernstzunehmen und zu verbalisieren, entwickeln wir auch die Fähigkeit neugierig auf andere zu sein und aktiv zuzuhören. Feine, bewußte und individuelle Kommunikationsskills, spielerisch und phantasievoll trainiert, sind ein unverzichtbares Werkzeug für eine bessere Zukunft.